Einer für den Morgen


Wer von uns wäre angesichts des trüben Morgens nicht viel lieber dort, wo jetzt Frühjahr ist und angenehme Temperaturen an den Strand locken wie zum Beispiel an den Strand von Ipanema?

Deshalb unternehme ich hier akustisch den Versuch, uns mit Bossa Nova-Rhythmen von Stan Getz dorthin gedanklich zu entführen. Der Erfinder des Cool-Jazz spielt uns ein Medley aus “The Girl from Ipanema” und “Desafinado”.

Be Sociable, Share!
  1. Bisher keine Kommentare.
(wird nicht veröffentlicht)


9 × drei =


© 2003-2014 Alltägliche Wahrheiten - Wolfgang Dudda Alle Rechte vorbehalten